Suchtipps

Erhalten Sie noch bessere Ergebnisse mit erweiterter Syntax!

Sie können Ihre Suche noch effizienter machen, indem Sie die erweiterte Syntax nutzen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Ihre Recherchekompetenz zu erweitern und unerwünschte Ergebnisse zu vermeiden:

Alle Bezeichnungen
karamellisiert AND Pudding
Alternativ dazu können Sie auch das Wort AND zwischen zwei Wörtern oder Sätzen, die enthalten sein müssen, platzieren. Ixquick führt nur die Seiten auf, die sämtliche Suchbegriffe enthalten.

Wenn einige Begriffe notwendig sind, andere dagegen weniger von Bedeutung, platzieren Sie ein Plus '+' nur vor den notwendigen Begriffen (zum Beispiel: gelb +karamellisiert +Pudding, wenn Sie weniger Wert auf die Farbe legen, dafür aber auf einen geschmackvollen karamellisierten Pudding Appetit haben).
Lassen Sie eine Bezeichnung aus
Bär -Pooh
Platzieren Sie ein Minus '-' vor jedem Wort, das nicht gewünscht ist (Filterfunktion). Alternativ dazu platzieren Sie die Wörter NOT, AND NOT oder ANDNOT vor diesem Wort.

Zum Beispiel: Bär -Pooh, wenn Sie nach Seiten mit Bären suchen, aber nicht unbedingt Informationen über Pooh den Bären haben möchten.
Satz:
"Sunset Beach"
Setzen Sie einen Ausdruck in Anführungsstriche, wenn alle Begriffe in einem Satz genauso zusammenstehen, und nicht über die ganze Seite verstreut sein sollen. Zum Beispiel ist es damit für das Suchen nach "Sunset Beach" wahrscheinlicher, eine Webseite über die amerikanische Fernsehserie Sunset Beach zu finden, als Seiten über Strände mit besonders schönen Sonnenuntergängen.
Klammern:
adoptieren AND (Beagle OR Terrier)
Konstruieren Sie komplexe Anfragen, indem Sie AND, OR und NOT innerhalb von Klammern verwenden. Eine Suche nach adoptieren AND (Beagle OR Terrier) würde Seiten mit den Wörtern adoptieren und Beagle oder adoptieren und Terrier oder möglicherweise mit allen drei Wörtern finden.
Felder: Geben Sie an, wo bestimmte Informationen in Feldern angezeigt werden müssen. Zurzeit werden folgende Felder unterstützt:
+titel:"Italienisch kochen" +Mensatitel: Der Titel der Seite muss diesen Namen enthalten.
+domain:uk+beatlesdomain: Die Seite muss sich in einer Domäne, z. B. .com, .de, .edu oder .uk, befinden.
host:sueddeutsche.dehost: Die Seite muss sich auf dem speziellen Server oder auf spezielleren Computern befinden (z. B. findet host:sueddeutsche.de Seiten auf sueddeutsche.de und auf www.sueddeutsche.de).
bild:cloudsbild: Die Seite muss ein Bild enthalten, dessen Dateiname den angegebenen Text enthält.
url:mannurl: Sucht nach Seiten, auf denen der angegebene Text innerhalb einer URL vorkommt, z. B. findet url:de http://abc.com/pics/de.html ebenso wie http://www.xyz.de/
link:sueddeutschelink: Die Seite muss einen Hyperlink enthalten, bei dem mindestens eines der Wörter in der Zieladresse mit dem angegebenen Text beginnt.